Bei den Deutschen Meisterschaften im Bogenschießen 2019 (WA) des Deutschen Schützenbundes (DSB) 2019 in Biberach an diesem Wochenende holte Johanna Heinzel die Bronzemedaille.

Johanna Heinzel (18 Jahre) startete in der Klasse Recurve/Juniorinnen/weiblich.

Hier die Ergebnisse der ersten drei Schützinnen:

Platz 1: Elisa TARTLER, Verein Bavaria Thulba/Bayern, Total: 578 Ringe
Platz 2: Lea-Marie SCHWEER,SG Hagenburg-Altenhagen/Niedersachsen, Total: 563 Ringe
Platz 3: Johanna HEINZEL, Schützenverein Querum von 1874 e. V./Niedersachsen,   
Total: 563 Ringe (Ringgleich mit Platz 2). 

Die gesamte Tabelle ist im Netz unter folgendem Link zu finden:
https://www.bogenfax.de/archiv_dsb/dm2019halle/dm2019h_e.htm#41

 

Foto: Johanna Heinzel, Schützenverein Querum von 1874 . V.
Quelle/Fotograf: Johanna Heinzel

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.