Pokalschießen 2018

 

Das Großkaliber –Pokalschießen 2018 war wieder recht gut besucht, fast 40 Starts waren zu verzeichnen. Es wurden, wie üblich 2 Kurzwaffendisziplinen, Pistole 9mm/.45ACP –Revolver .357 Magnum /.44 Magnum, und eine Langwaffendisziplin, Unterhebelrepetierer, geschossen. Das Vereinshaus war gut gefüllt, es wurde lebhaft diskutiert, gefachsimpelt und der einhellige Wunsch geäußert, diese Veranstaltung auch weiterhin anzubieten. Einige Starter nutzten die Möglichkeit nachzulösen, um ihre Ergebnis zu verbessern.

Erfolreich waren inder Disziplin

Pistole                                                        Revolver                                   Unterhebelrepetierer

Platz 1          Kai-Uwe Hansler                       Manuel Bulger                             Eyk Thomasius

Platz 2          Dino Wied                               Olaf Kietzmann                           Olaf Kietzmann

Platz 3         Manuel Bulger                           Yusuf Atik                                 Norbert Kunze

Im Anschluss an die Wettkämpfe wurde die jetzt auch in Niedersachsen als Landesmeisterschaft ausgeschriebene Disziplin Selbstladegewehr, hier in .22lfb, vorgestellt. Diese wird auch als Großkaliberdisziplin ausgeschrieben.

Ein großes Dankeschön an die Helfer des SV Querum und unsere Wirtin Astrid, ohne die das nicht möglich gewesen wäre. Ganz besonderen Dank an die Firma Haendler&Natermann, die uns schon seit langem mit Preisen in Form von Geschossen für die Sieger und praktischen Aufklebern für Laborierungsdaten unterstützt haben.

Wir freuen uns auf das nächste Jahr, dann hoffentlich mit noch regerer Beteiligung.

Rolf Vollrath

 

 

      

Sieger Unterhebelrepetierer

 

Sieger Revolver

Sieger Pistole

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.