Am ersten Wettkampftag in Bad Fallingbostel bei den Landesverbandsmeisterschaften im Bogenschießen Halle (World Archery) gute Ergebnisse für die Bogenschützen des SV Querum.

Compoundbogenschießen:
- In der Disziplin Compound Herrenklasse belegte Markus Groß, Querum, mit 574 Ringen in der Einzelwertung den 1. Platz. 

- Der Querumer Sascha Pflug sicherte sich mit 573 Ringen den 3. Platz.

- In der Mannschaftswertung belegten die Compoundschützen aus Querum den 1. Platz
  (Sascha Pflug: 573 Ringe/Markus Groß 574 Ringe/Marcin Golygowski 561 Ringe=Gesamt: 1708 Ringe).

Recurvebogenschießen:
- In der Schülerklasse B weiblich belegte Hanna Sophie Swoboda mit 467 Ringen den 2. Platz.

- In der Schülerklasse A männlich belegte Maurice Lodyga mit hervorragenden 573 Ringen den 1. Platz.

- Johanna Heinzel belegte in der Juniorinnenklasse mit 561 Ringen den 1. Platz (neuer Landesrekord).

- In der Mannschaftswertung Jugend belegte der Schützenverein Querum mit der Schützen Philipp Wendt, Henrike Heinzel und Maresa Schardt den 3. Platz.

Impressionen vom Wochenende in Bad Fallingbostel:

Fotos: Fotograf Thorsten Wendt, Schützenverein Querum von 1874 e.V.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.