Am heutigen Tage fand das diesjährige traditionelle Hubertusschießen in Querum statt. Insgesamt starteten in diesem Jahr 18 Mannschaften bzw. 73 Schützinnen und Schützen um einen der begehrten Pokale bzw. Wurst-, Fleisch und Sachpreise zu erringen. Geschossen wurden mehrere Disziplinen: Bogenschießen, Kleinkalibergewehr, Luftgewehr, Großkaliber Revolver, Perkussionspistole (Mannschafts- und Einzelwertung).

Anlässlich des gestrigen Hubertusschießen des Schützenverein Querum von 1874 e. V. waren 82 Teilnehmer am Start.
20 Mannschaften (jeweils 4 Schützinnen und Schützen) und 2 Einzelschützen nahmen teil.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.