Auf Grund der momentanen Pandemieschen Lage wird der Bundesligawettkampf am 08.01.2022 in Mahlow abgesagt, teilt Andreas Blaschke (DSB Ligaleitung Bundesliga Bogen) mit.
Dies geschah in Rücksprache mit dem DSB (Gerhard Furnier), Ligaleiter (Andreas Blaschke), Vereinvertreter (Andreas Hehenberger) und dem Ausrichter (Stefan Laux).

Liebe Mitglieder/liebe Interessierte, 

an unserer Braunkohlwanderung 2022.

Leider müssen wir auch die diesjährige Braunkohlwanderung aufgrund der Corona-Pandemie absagen.

Wir bitten um Verständnis und hoffen auf Durchführung im kommenden Jahr.

Bleiben Sie bitte gesund und passen Sie auf sich auf!

Für evtl. Rückfragen kontaktieren Sie uns gerne.

Thorsten Irblich/Thorsten Wendt

Das MVZ Dr. Med. Mahdy & Kollegen, hat die einmalige Möglichkeit eine Impfaktion mit den Impfstoffen Moderna und Biontech zu starten.

𝐖𝐚𝐧𝐧? 02.01.2022 von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr

𝐖𝐨? Im Schützenhaus Feuerbergweg 11, 38108 Braunschweig/Querum

𝐖𝐞𝐫? Kinder (5-11 mit Biontech), Junge Erwachsene (11-29 mit Biontech), Erwachsene ab 30 mit Moderna. Erst-, Zweit- und Boosterimpfung (Erlaubt 3 Monate nach Zweitimpfung)

𝐖𝐢𝐞? Buchungen über https://www.mvz-dr-mahdy.de/impfen/. Ganz leicht: Standort und Dienstleistung auswählen und dann Termin vereinbaren.

Bitte vergessen Sie Ihren Impfausweis und Ihre Krankenkassenkarte nicht. Zudem bitte den RKI Einwilligungs- und Anamnesebogen ausgefüllt mitbringen: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19/Einwilligung-de.pdf?__blob=publicationFile

Bei Fragen können Sie das MVZ Dr. Med. Mahdy & Kollegen von 10.00-16.00 täglich unter folgender Nummer erreichen: 01621975381

Liebe Mitglieder, liebe Kooperationspartner und Interessierte,

das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und die Weihnachtstage stehen vor der Tür. Höchste Zeit, um dem Alltag zu entfliehen und zur Ruhe zu kommen.
Nutzt die Pause und genießt erholsame Festtage mit Euren Familien, und einen ruhigen, stressfreien Jahreswechsel.

Bleibt oder werdet gesund! Vor allem: Bleibt bitte zuversichtlich! 

Herzlichst, für das Präsidium,

Thorsten Wendt

P.S.: Mit dem Schießbetrieb im Kugelbereich (sowie auch mit dem Kantinenbetrieb) gehen wir in eine Weihnachtspause. Die ganze Mitteilung hier:
https://www.schuetzenverein-querum.de/index.php/aktuelles/corona-wichtige-mitgliederinfo-weihnachtspause-ab-23-12-2021 

Liebe Mitglieder,

wir beziehen uns auf unsere Mitteilung vom 30.11.2021! Das Vereinsheim ist geöffnet bis einschließlich Mittwoch, 22.12.2021.

Danach gehen wir mit dem Schießbetrieb im Kugelbereich (sowie auch mit dem Kantinenbetrieb) in eine Weihnachtspause, der Bogenplatz darf weiterhin unter den festgelegten Regelungen genutzt werden.

Nach derzeitiger Planung wird ab dem Samstag, 08.01.2022, wieder geöffnet sein. Wir bitten jedoch um Verständnis dafür, dass wir das von den künftigen Maßnahmen des Landes Niedersachsen und der Stadt Braunschweig im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie abhängig machen müssen.

An jenem Samstag, 08.01.2022, 15.00 Uhr, starten wir auch mit der traditionellen Braunkohlwanderung: 

Neujahrsbraunkohlwanderung 2022
mit dem Schützenverein Querum und dem CDU-Ortsverband Wabe-Schunter

Treffpunkt: Schützenverein Querum von 1874 e. V., Feuerbergweg 11, 38108 Braunschweig-Querum,
Kosten: Teilnahme Wanderung: Keine/anschließendes Braunkohlessen (satt): 16 € einschl. einem Schnaps

Anmeldung per E-Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hinweise: Die Wanderung ist auch für Nichtmitglieder möglich! Bitte an witterungsangepasste Bekleidung/festes Schuhwerk denken!
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Es ist möglich, auch nur am Essen teilzunehmen. Bitte dann direkt Astrid Marsky ansprechen oder anschreiben.

Ergänzende Hinweise zum Vereinsbetrieb:

Sollte es bis zur Wiederaufnahme des Vereinsbetriebes Corona-bedingte Verschärfungen/Änderungen geben, werden wir entsprechend zeitnah reagieren.
Das Gesamtpräsidium steht dazu auch über die Weihnachtsruhe in ständigem Austausch. Nach derzeitigem Stand bleibt es bei den bisherigen Regelungen. 

Auf diesem Wege wünschen wir Euch noch eine schöne Restadventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen ruhigen, stressfreien Jahreswechsel.

Bleibt oder werdet bitte gesund! Vor allem: Bleibt bitte zuversichtlich! 

Für das Präsidium

Thorsten Wendt und Thorsten Irblich

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.