Aufgrund der aktuellen Corona-Situation hat der Ligaausschuss Bogensport entschieden, den Spieltag auszusetzen.
Weitere Informationen auf der Seite des DSB: https://www.dsb.de/aktuelles/artikel/news/bundesliga-bogen-zweiter-spieltag-wird-ausgesetzt

Liebe Mitglieder,

in Braunschweig gilt ab morgen Warnstufe 2, dies geht aus der Pressemitteilung der Stadt Braunschweig hervor.

Hieraus resultieren folgende Maßnahmen, über die sich das Präsidium soeben verständigt hat:

Gültigkeit ab morgen, Mittwoch, 01. Dezember 2021:

Ab sofort gilt für den Außenbereich (einschließlich Bogenplatz und Terrasse die Regelung 2G). Bogenschießen auf dem Platz/Traditionsplatz ist somit mit 2G möglich.

Für die Schießstände im Gebäude (einschließlich die 25 Meter Kugelstände) gilt die Regelung 2G-plus. Der Pistolenstand wird aufgrund des Unterstandes seitens einer Bewertung der Stadtverwaltung als geschlossener Raum angesehen.

Der Workshop Bogen der IGS Querum fällt als Besonderheit unter die für den Schulunterricht geltenden Regelungen.

Grundsätzlich gilt: Wer nicht schießt, trägt eine FFP 2-Maske. Wer schießt, darf die Maske absetzen.
Für den Bogenbereich: Beim Gang zur Scheibe wird die FFP 2-Maske aufgesetzt.
Dies gilt in jedem Falle auch für den Außenbereich Bogenplatz/Traditionsplatz. 

Für den Gastonomiebereich innen gilt die Regel 2G-plus. Für die Bogenhalle in Volkmarode (Sally-Perel-Gesamtschule) gilt die Regel 2G-plus.

Die Fortsetzung des Schießbetriebes wird versucht, aufrechtzuerhalten.

Die Schießsportleiter akzeptieren den Antigentest/professionellen Schnelltest mit Bescheinigung, Gültigkeit: 24 Stunden.
Ferner einen PCR-Test: Gültigkeit: 48 Stunden. Sogenannte Selbsttests werden von den Schießsportleitern nicht akzeptiert.

Die Bürozeiten jeweils Mittwoch, 16.00 Uhr bis 16.30 Uhr, werden aufrechterhalten.
Das Präsidium trifft sich geplant am 18.12.2021 um den weiteren Fortgang zu beraten. 

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen.

Rückfragen gerne auch an die Schießsportleiter oder an mich.

Bitte bleibt gesund und vor allem zuversichtlich.

Für das Präsidium
Thorsten Wendt und Thorsten Irblich

Das Jahr neigt sich dem Ende und heute beginnt bereits die Adventszeit. Trotz der schwierigen Corona-Situation wünschen wir euch, pünktlich zum 1. Advent, eine schöne Adventszeit. Bleibt alle gesund und genießt die Advent- und Weihnachtszeit im Kreise eurer Lieben.

Liebe Interessierte,

unsere Einsteigerbogenkurse (Trainer: Hubertus von Schilling) werden im kommenden Jahr, voraussichtlich im April/Mai, fortgesetzt. 

Wir bitten bis dahin um Geduld und von Anfragen abzusehen. 

Danke für Ihr Verständnis. 

Thorsten Wendt
-Präsident-

Um den Mitgliedern und Familien eine größtmögliche Sicherheit vor der Ansteckung mit Corona zu gewährleisten, bietet der BSSV zwei Termine für Impfungen an.

Wir freuen uns sehr, das der BSSV bei der Impfaktion auch die Mitglieder des SV Querum einbindet, wenn Sie möchten.

Weitere Informationen in der Einladung des BSSV.

Download: Einladung Impfaktion BSSV

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.